Mephista´s Notizen

Schenkt mir eure schönsten Zitate 14. März 2010

Filed under: Zitate — mephista @ 1:33 pm

Zufälle sind die Narben des Schicksals

Wir bleiben am Leben,solange man sich unserer erinnert

Das Herz eines Weibes ist ein ausgeklügeltes Labyrinth, welches den engstirnigen Geist des Mannes herausfordert

Das Böse setzt eine moralische Entschossenheit voraus

Ich schaute auf und sah, wie sich das Gewitter schwarzen Blutflecken gleich zwischen den Wolken entlud


aus „Der Schatten des Windes“, Paulo Cuelho